Letztes Jahr waren wir auf einer Hochzeit von lieben Freunden eingeladen. Um nicht einfach „nur“ einen Umschlag mit Geld zu verschenken, hab ich diese Explosionsbox zur Hochzeit für das Brautpaar gebastelt.

explosionsboxl_zur_hochzeit_mit_torte_rot

Die kleinen Umschläge hab ich wieder mit dem Stanz- und Falzbrett hergesellt. Verschlossen hab ich sie mit jeweils einem Klebepunkt und darüber ein ausgestanztes Herz.

explosionsschachtel_mit_torte_rot_nah

In der Mitte der Explosionsbox befindet sich eine zweistöckige Torte. Die Torte ist nicht festgeklebt, sondern kann angehoben werden. Die Blumenranke besteht aus doppelten Itty Bitty Blümchen.

explosionsschachtel_zur_hochzeit_rot_offen

In den Laschen rechts und links findet das frischvermählte Brautpaar einen lieben Wunsch.

Als Hochzeitsgeschenk finde ich eine Explosionsbox super und mal was anderes! Zumal sich die Brautleute heutzutage meist nur noch Geld wünschen und eine Karte für solch einen besonderen und einzigartigen Anlass nicht mit meinem Bastelherz überein geht 😉

LG Caro